Winter ist, was du draus machst

Winter ist, was du draus machst

Club Kommission Cottbus, Radioeins (rbb) und Lausitzer Rundschau präsentieren
den Prima Winter-Markt im „Bunten Bahnhof“

Der Winter naht, aber wir sagen euch: er wird PRIMA! Ab dem 04.12. lädt die CLUB
KOMMISSION COTTBUS jedes Wochenende von Freitag bis Sonntag zum PRIMA
WINTER-Markt im „Bunten Bahnhof“!

Hier erwartet das Publikum mehr als nur gepanschter Glühwein und lauwarme
Pommes Schranke. In die Schranken gewiesen werden lediglich Langeweile und
Einheitsbrei! Statt Schlager bieten wir unseren Gästen fette Bands und knackige
Beats, statt Plaste und Kunststoff urige Atmosphäre und knisterndes Holz, statt Blingbling-
Müll feinstes Handwerk und leckeres Essen. Für letzteres garantieren unter
anderem die Fruchtfolge sowie unsere beliebten Flammkuchen und zahlreiche Stände
von Crèpes über Bio-Bratwurst bis zu veganer Kost!

Der bunte Bahnhof möchte einen Platz bieten, der eine wirklich gemütliche Winteratmosphäre bietet, fernab von gekünstelten Plattitüden und jedem Dasgibtsdochüberall. So soll auch ein anspruchsvolles und internationales Kulturprogramm geboten werden, das von Livebands über Theater-Performances und DJanes bis zu Lesungen reicht. Und Vielseitigkeit wird bei uns groß geschrieben (ist ja auch ein Substantiv), es wird sich nicht auf ein Genre begrenzt, sondern von Rock‘n‘Roll bis zu Elektronischem einmal quer durchs winterlich verschneite Beet gepflügt. Neben coolen Bands wie My Sleeping Karma stehen auch DJ-Größen wie Markus Kavka auf dem Programm. Aber eine Regel gibt‘s: absolutes Wham!-Verbot! Jesus war ein Hippie, und da der ganze Zauber ja auf seinem Mist gewachsen ist, wollen wir das auch so handhaben: wir achten auf #peaceloveandhygienemaßnahmen und freuen uns auf friedliche, gemütliche und wunderbare Wintertage – mit unseren Gästen, mit euch! Kommt vorbei!

Bei Nachfragen stehen wir gerne zur Verfügung: medien@clubkommissioncottbus.de

Zur CKC: https://clubkommissioncottbus.de

Zu Radio.eins: https://www.radioeins.de/

…and who is this Club Komission anyway?

Wir sind als Verein in Gründung eine offene Plattform für verschiedenste Kulturschaffende aus Cottbus mit dem Ziel uns untereinander zu vernetzen, gegenseitig unter die Arme zu greifen, mehr aufeinander zu achten und eine gemeinsame, geschlossene Stimme für unsere Anliegen nach außen bilden zu können. Sich einbringen und das ganze mitgestalten darf dabei wer will: Das Spektrum der bisherigen Mitwirkenden reicht von selbstständigen Künstlerinnen als Einzelpersonen über Vereinsbasierte Clubs sowie kommerzielle Läden. Gemeinsam ist uns allen, dass wir uns irgendwie geartet der Subkultur zuordnen. Der
Grundgedanke dabei war simpel, denn: Allein machen Sie dich ein – und miteinander reden hat noch nie
jemandem geschadet!
Wer sich von dem obigen angesprochen fühlt und ebenfalls mitwirken möchte ist eingeladen sich am besten
direkt an uns zu wenden: soli@clubkommissioncottbus.de
Die Idee dazu entstand tatsächlich schon Anfang des Jahres, also noch vor Ausbruch der Corona-Epidemie.
Dennoch bietet letztere natürlich akut einen zusätzlichen Anlass das Anliegen weiter zu verfolgen und zu
vertiefen, denn wie Ihr sicher schon an vielerlei Orten gelesen habt trifft selbige den Kultursektor mit den
ihr – sinnvollerweise! – folgenden Einschränkungen massiv.
Auf dieser Seite wollen wir euch über unsere aktuellen Aktionen informieren. Die gemeinsame
Spendenkampagne ist den Umständen entsprechend die erste davon, daneben und danach werden aber noch
viele andere wildbuntkooperative Dinge entstehen – stay tuned!

X
X
X