April, 2021

Do15apr19:00Zeit, der Gewerkschaft beizutreten!Workshop "Solidarität in der Gewerkschaft praktizieren" ...mit Anna Marjankowska19:00 Art:Online

Veranstaltungsdetails

Wurden Sie schon einmal nach Ihrer Meinung zur Budgetplanung und Ressourcenverteilung in Ihrer Institution gefragt? Hatten Sie jemals das Gefühl, dass Sie für Ihr Engagement nicht angemessen entlohnt wurden? Wann war Ihre letzte Gehaltserhöhung? Wie viele Stunden haben Sie im letzten Monat gearbeitet? Wie viele davon waren unbezahlt? Wenn Sie sich überbeansprucht, unterbezahlt, müde, hoffnungslos und verängstigt fühlen, Ihren Job zu verlieren, und trotzdem versuchen, während einer globalen Pandemie interessante Kunstprojekte an das Publikum zu bringen – dann können Sie diesen Workshop mit einem Plan verlassen, wie es weitergehen soll. Der Workshop richtet sich an Beschäftigte in der Kunstbranche – angestellt in Institutionen, auf der Suche nach Fördergeldern, FreiberuflerInnen, Mehrfachbeschäftigte, ProjektkoordinatorInnen, KünstlerInnen, KuratorInnen, KunsthandwerkerInnen. Sie arbeiten aus der Ferne, in den Büros, an den Küchentischen. Mittels Strategien des solidarischen Gewerkschaftswesens werden wir Methoden zur Kartierung des physischen und sozialen Umfelds unserer Arbeitsplätze durchgehen und nach Elementen suchen, die ArbeiterInnen verändern können, um größere Veränderungen auszulösen, die einen realen Einfluss auf ihren Alltag, ihr Arbeitssystem, ihre psychische Gesundheit und die spezifischen Arbeitsbedingungen in der Kunstwelt und der Kreativindustrie haben können. Der Workshop ist für max. 15 Personen konzipiert und wird aus 3 Teilen bestehen:

 (1) Ihren Arbeitsplatz kennenlernen und die Machtstruktur abbilden,
 (2) Ihre Aufgaben finden, Ihre Freunde finden,
 (3) was passieren wird, wenn Sie anfangen, sich zu organisieren.
 Der Workshop wird 1,5h dauern.

Die TeilnehmerInnen werden gebeten, ein Anmeldeformular auszufüllen, das auch als Umfrage dient, um die Erwartungen abzubilden und bestimmte Themen am Arbeitsplatz zu priorisieren. (bis 14.04. https://forms.gle/H9fxoDt9nEgZqUGYA)

Zeit

(Donnerstag) 19:00

X
X
X