Februar, 2021

MI10feb17:3019:00EmpfohlenVirtuelles EventIst denn nicht jeder seines Glückes Schmied?17:30 - 19:00 Art:Online

Veranstaltungsdetails

Bildungsungerechtigkeiten in der nachschulischen Bildung

Mehr als zwei Millionen junge Menschen in Deutschland haben keine abgeschlossene Ausbildung. Ihr Risiko, arbeitslos zu werden, ist deutlich erhöht. Dieses große soziale Problem wird in den letzten Jahren oft übersehen, wenn über Bildung diskutiert wird. Der Wechsel in die Ausbildung stellt für viele junge Menschen weiterhin einen kritischen Übergang in der Bildungsbiographie dar. Der Vortrag gibt einen Einblick in die aktuelle Situation der beruflichen Bildung und erklärt, weshalb die Jugendlichen häufig nicht ihres eigenen Glückes Schmied sind

Virtuelles Event Details

Das Event hat bereits stattgefunden!

Zeit

(Mittwoch) 17:30 - 19:00

X
X
X