Die Lausitzer Taschenmonster sind los

Die Lausitzer Taschenmonster sind los

Aufruf zum MonsterMalWettbewerb für Lausitzer Kinder

Vom 19. bis 28. Juli ruft die Spree Galerie im Rahmen der Aktion „Lausitzer TaschenMonster“ alle Lausitzer Kinder zum großen MonsterMalWettbewerb auf. Die besten MonsterMaler können Preise im Gesamtwert von 2.000 Euro gewinnen.

Alle Kinder der Region bis einschließlich 10 Jahre sind aufgerufen, ihr Lausitzer TaschenMonster zu zeichnen: Ist es süß, frech oder gar gruselig?

Center-Manager Jörn Hübner kennt die Facetten dieses Wesens inzwischen gut: „Seit 2018 hat das Lausitzer TaschenMonster bei uns seine Heimat gefunden. Über 1.000 Kinder haben seitdem ,ihr‘ Monster gemalt – jedes eine einzigartige Kreatur. Wir sind gespannt, welche Monster wir in diesem Jahr kennen lernen dürfen.“

Auf den kostenlos an der MonsterRiesenTasche erhältlichen MonsterMalBögen der Spree Galerie können alle MonsterMaler ihr Monster bis 28. Juli zu Papier bringen und ihre Zeichnung an der MonsterRiesenTasche in der Spree Galerie abgeben oder per Post einsenden. Danach werden die Monster-Kunstwerke in der Mall ausgestellt und haben die Chance, den Publikums- und Jurypreis i.H.v. je 250 Euro zu gewinnen. Beide Preise stiftet die Sparkasse Spree-Neiße. Den Gewinner des Publikumspreises bestimmen die Kunden der Spree Galerie durch das Voting in der Mall vom 3. bis 15. August. Die SiegerMonster werden exklusiv auf einer Papiertragetasche der Spree Galerie abgedruckt. Diese wird anlässlich der Preisverleihung zum verkaufsoffenen Sonntag am 3. Oktober erstmals in limitierter Stückzahl ausgegeben.

Auch in den Kitas aus Cottbus und dem Landkreis Spree-Neiße werden viele TaschenMonster gesichtet. Jörn Hübner ist erfreut: „In diesem Jahr wollen sich regionale Kindertagesstätten mit über 500 Zeichnungen beteiligen. Es freut uns sehr, dass wir mit der Aktion auf so viel positive Resonanz stoßen.“

Alle KitaMonster werden unter www.spreegalerie.de veröffentlicht und können den Kitapreis i.H.v. 1.000 Euro für ihre Kita erbeuten. Das Online-Voting hierfür findet vom 3. bis 15. August statt. Zudem nehmen die Zeichnungen der Kitakinder auch automatisch einzeln am Wettstreit um den Publikums- und Jurypreis teil.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen zum MonsterMalWettbewerb gibt es auf www.spreegalerie.de

X
X
X