Casting am 10. Dezember 2021 im Probenzentrum

Casting am 10. Dezember 2021 im Probenzentrum

Das Staatstheater Cottbus sucht für die Schauspielproduktion „Frau Paula Trousseau“ von Christoph Hein eine junge Darstellerin.

Das Mädchen sollte zwischen 9 und 11 Jahre alt sein und jünger wirken. Es werden musikalische Vorkenntnisse sowie Vorkenntnisse in Tanz und Bewegung benötigt. Grundkenntnisse im Klavierspielen sind erwünscht.  Es handelt sich um eine durchgängige Rolle im Stück. Die Figur der „kleinen Paula“ wird den ganzen Abend im Stück eingebunden sein, daher sind ein gewisser Mut und Spiellust sowie physische Belastbarkeit erforderlich.

Das Casting findet statt am Freitag, 10. Dezember 2021, 17.00 Uhr, im Probenzentrum, (Lausitzer Straße 31, 03046 Cottbus). Dafür ist eine Anmeldung erforderlich unter: [email protected] .

Die Proben beginnen voraussichtlich ab 10. Januar 2022. Premiere hat „Frau Paula Trousseau“ am 12. März 2022 in der Kammerbühne. Regie führt Ulrike Müller, die zuletzt „Mio, mein Mio“ auf die Bühne im Großen Haus brachte.

X
X
X